Orchideen vermehren durch Teilung

Die Teilung einer Orchidee eignet sich am besten bei sympodialen Gattungen (z.B. Cattleya, Dendrobium oder Cymbidium). Als erstes befreien Sie die Orchidee vom Substrat.
Teilen Sie die Orchidee vorsichtig in ungefähr zwei gleich große Teile. Nun topfen Sie die beiden Teile separat mit frischen Substrat in neue Töpfe ein.
Tipp: Bevor Sie die Orchidee teilen und umtopfen, können Sie verstorbene Blätter und Wurzeln entfernen. Benutzen Sie immer desinfiziertes Schneidewerkzeug und streichen Sie beschnittene Flächen mit Aktiv-Kohlepulver ein, um eine Infektion zu verhindern.