oncidium-orchidee

Oncidium

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Oncidium: Die Orchideen Gattung Oncidium wächst ursprünglich im tropischen Mexiko, Südamerika und Westindien. Die Gattung enthält etwa 600-800 Arten, und wird in meist 13-17 Gruppen eingeteilt. Hier sind einige Beispiele: Oncidium, Gruppe Barbata Oncidium, Gruppe Cebolleta Oncidium, Gruppe Crispa Oncidium, Gruppe Oblongata Oncidium, Gruppe Pulvinata Oncidium, Gruppe Planifolia Die Oncidium Arten haben zwar meist kleine, […]

brassia-orchidee

Brassia

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Brassia: Die Orchideen Gattung Brassia, auch Spinnenorchidee genannt,  hat sehr prächtige Blüten.  Sie wächst ursprünglich im tropischen Nordamerika, Mittel- und Südamerika und der Karibik. Es gibt 34 Brassia-Sorten, darunter z.B. Brassia cauliformis, Brassia signata oder Brassia verrucosa. Den Namen „Spinnenorchidee“ erhielt die Brassia aufgrund ihrer Blütenform, denn sie ähneln einer Spinne. Einige Arten duften […]

mini-orchideen

Mini-Orchideen

Posted · Kommentar hinzufügen

Miniorchideen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dabei gibt es auch unter den Minis mittlerweile viele verschiedene Gattungen zu kaufen wie z.B. Cattleya, Dendrobium, Masdevallia, Oncidium oder Phalaenopsis. Natürlich gibt es viel mehr Arten und Gattungen von Mini-Orchideen. Die Minivarianten dieser und anderer Gattungen brauchen ähnliche (teilweise gleiche) Pflegebedingungen wie ihre großen“ Verwandten“. Die jeweils perfekten […]

Orchideen Hybride

Hybride

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zu Mehrgattungshybriden Unter dem Sammelbegriff „Cambria“ versteht man Mehrgattungshybride. Dabei werden nicht nur verschiedene Sorten, sondern auch verschiedene Gattungen gekreuzt. Als Ergebnis erhält man sehr viele neue Farb- und Formkombinationen (Hybride). Die Cambria war ursprünglich nur eine dieser Kombinationen, jedoch ist der Begriff Cambria der heutige Sammelbegriff für Mehrgattungshybriden. Die Cambria stammt ursprünglich aus […]

Paphiopedilum

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Paphiopedilum: Die Orchideen Gattung Paphiopedilum, auch als Frauenschuh bekannt, war eine der ersten Orchideenarten die man für die eigene Fensterbank bekommen konnte. Die meisten Sorten findet man im tropischen Asien, jedoch gibt es auch einige wenige  Arten in Deutschland, welche dem Frauenschuh ähneln. Die Paphiopedilum ist zwar eine Erdorchidee, jedoch sollte sie bei einer Fensterbankhaltung […]

Miltonia

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Miltonia: Die Miltonia, wie sie wirklich heißt, wird auch oft Stiefmütterchen-Orchidee genannt. Sie hat meist zweiblättrige Bulben und stammt aus Südamerika. Dort lebt sie im feuchten Flach-, Nebel- oder Tropenwald. Sie stammen aus Ecuador, Panama und Kolumbien. Pflegetipps für Miltonia: Licht: Sie mag im Sommer nicht allzu viel Licht, so können Sie die […]

Dendrobium

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Dendrobium: Die Orchideen Gattung Dendrobium stellt mit ihren ca. 15.000 Arten und vielen Kreuzungen/Züchtungen eine der größeren Fraktionen der Orchideen Gattungen dar. Die meisten Arten wachsen epiphytisch, einige auch lithophytisch. Die Dendrobium ist mittlerweile in vielen Wohnungen/Häusern zu finden.  Sie stammt ursprünglich aus Indien, Indonesien, China, Südostasien ua. Länder. Die Dendrobium stammt aus […]

Vanda

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Vanda: Die Orchideen Gattung Vanda hat sehr prächtige und langlebige Blüten. Sie eignet sich nur bedingt für eine Kultivierung in der Wohnung. Vandeen brauchen sehr viel Luftfeuchtigkeit, und ohne regelmäßiges besprühen halten sie sich in Wohnungen nicht allzu gut.Sie stammt ursprünglich aus Thailand, Burma, Nepal und Borneo.Die Vanda braucht viel Pflege und Aufmerksamkeit, und […]

Cymbidium

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Cymbidium: Die Orchideen Gattung Cymbidium, auch Kahnlippe genannt, wächst sowohl epiphytisch (auf Bäumen) oder auch terrestrisch (im Boden). Ursprünglich nutze man die Cymbidium dank ihrer zahlreichen und langlebigen Blüten als Schnittblumen. Als dieser Trend nachließ funktionierten einige Gärtner die Cymbidium zur Topforchidee um. Sie stammt ursprünglich hauptsächlich aus Indien, Nepal, Thailand, Vietnam, Australien […]

Cattleya

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Cattleya: Die Orchideen Gattung Cattleya ist mit ihren rund 30 Arten und vielen Kreuzungen/Züchtungen mittlerweile in vielen Wohnzimmern heimisch geworden. Sie eignet sich gut für eine Kultivierung in der Wohnung (z.B. Fensterbank). Ursprünglich stammt die Cattleya aus Süd- und Mittelamerika. Die Cattleya verdankt ihren Namen einem Engländer namens William Cattley, welcher im Jahre […]

Phalaenopsis

Posted · Kommentar hinzufügen

Allgemeines zur Phalaenopsis: Die Orchideen Gattung Phalaenopsis ist mit ihren 70 Arten und mehren Tausend Kreuzungen/Züchtungen mittlerweile auch in der breiten Masse der Bevölkerung bekannt. Sie eignet sich sehr für eine Kultivierung in der Wohnung (z.B. Fensterbank). Sie kommt ursprünglich aus den Phillipinen, Indien und Australien. Man nennt sie auch Nachtfalterorchidee.Die Blütenstängel erreichen unterschiedliche Höhen, […]